Drucken

Teppiche aus echtem Leder

Veröffentlicht am von

Teppiche aus echtem Leder

Teppiche aus echtem Leder

Zu den neusten Trends gehören Teppiche aus Leder. Es gibt sie im Fransenlook oder glatt. Das moderne Design dieser Teppiche verleiht jedem Raum ein frisches und angenehmes Ambiente. Es gibt Lederteppiche in verschiedenen Formen und Mustern, sodass sie zu jedem Einrichtungsstil passen.

 

 

 

 

Teppiche sind tolle Wohnaccessoires, halten die Füße warm und geben jedem Raum eine gemütliche Atmosphäre. Hierbei werden Lederteppiche immer beliebter. Die Teppiche überzeugen mit einer guten Qualität, da sie häufig in Handarbeit hergestellt werden. Dank des außergewöhnlichen Materials sind sie ein besonderer Eyecatcher. Im Gegensatz zu den herkömmlichen synthetischen Stoffen sind Lederteppiche aufgrund des natürlichen Materials besonders robust und strapazierfähig. Auch bei großer Beanspruchung bleiben sie robust und widerstandsfähig.GRGTD_mak Zudem sind Leder Teppiche schadstofffrei und speichern weder Schmutz noch unangenehme Gerüche. Sie sind in verschiedenen Formen und Farben erhältlich. Besonders beliebt sind hier Lederteppiche in grau oder silber, sowie in runder Form. Die Verkaufsschlager sind flach gewebte Teppiche aus Patchwork-Leder, da sie mit natürlichen Farben wie Schwarz, Grau, Braun oder Beige zu jeder Einrichtung passen. Leder Teppiche sind jedoch auch mit extravaganten Muster, metallischen Effekten oder auch eingearbeiteten Applikationen erhältlich. Beim Design der Teppiche sind keine Grenzen gesetzt. Die Rückseite besteht meist aus Baumwolle, wodurch die Teppiche auf jedem Untergrund perfekt aufliegen. Eine weitere Form von Lederteppichen sind Fellteppiche. Sie bestehen meist aus hochwertigem, echtem Rinderfell. Durch die nuancenreiche warme Färbung verleihen sie jedem Raum ein edles Flair. Fellteppiche sind sehr strapazierfähig und können auch in allen Räumen mit Fußbodenheizung genutzt werden. Leder Teppiche können eine tolle Ergänzung zur Einrichtung sein, oder einen perfekten Stilbruch bilden. Dafür kann man einen Lederteppich mit Fransen in einem dezentem grau kombinieren, der perfekt zu einem unifarbenen Einrichtungsstil passt. Zu einem klassischen Wohnungsstil passen Lederteppiche im Patchwork-Design. Sie lassen sich perfekt zu einem Ledersofa und hellen Vorhängen kombinieren. Ein echter Hingucker können Leder Teppiche in silber sein. Besonders gut geeignet sind Lederteppiche für den skandinavischen Wohnungsstil. Hier wird viel mit natürlichen Farben, Holz und organischen Formen gearbeitet. Dazu passend wäre ein Teppich aus Rinderfell, der mit seinen natürlichen Tönen perfekt zur skandinavischen Einrichtung harmoniert. Lederteppiche sind ein Allroundtalent, sie passen zu diversen Wohnstilen und sind in jedem Raum ein echter Hingucker. Sie halten nicht nur die Füße warm, sondern machen jeden Raum gemütlicher. Sie sind strapazierfähig, schadstofffrei und leicht zu reinigen. Wer also nach einem schönen aber vor allen Dingen hochwertigen Hingucker sucht, wird an einem Lederteppich große Freude haben.
 

Kommentare: 0
Mehr über: Handarbeit, Pelz, Teppich-Flor, Tierhaut, leder, modern

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren