Drucken

Aus NEU mach ALT! – Vintage-Teppiche selbst ges...

Veröffentlicht am von

Aus NEU mach ALT! – Vintage-Teppiche selbst gestalten

Aus NEU mach ALT! – Vintage-Teppiche selbst gestalten

Ein altmodischer Teppich in verschwaschenen Farben und durchgetretenen Fasern ist längst nicht mehr nur ein lästiger Staubfänger für den Müll. Der "Shabby-Look" - also schäbige Look - ist in den heutigen Trends längst wieder angesagt. Als zeitloses Wohnaccessoire wird Ihr Teppich in jedem Wohnraum zum modernen Kunstwerk und interessanten Hingucker. Geben Sie ihrem alten Teppich wieder einen Sinn und gestalten Sie ihn nach belieben neu, wir erklären Ihnen wie das geht:

 

 

Professionelle Herstellung im Überblick

 

Bei der Herstellung eines klassischen Vintage-Teppich wählt man für gewöhnlich einen Teppich im orientalischen Stil mit detailreichen Muster und kräftigen Farben. Nach einer intensiven Wäsche werden Wolle und Faser bis auf einen kurzen Rest vollständig entfernt, denn die dünne Oberfläche sorgt so für eine beanspruchte Optik. Nach der professionellen Entfärbung hat der Teppich bereits jetzt schon den gewünschten kontrastlosen und verwaschenen Look erhalten der dem Vintage-Teppich seinen typischen Charakter verleiht. Ein Vorteil den er jetzt inne hat, ist der, dass er nun bei Bedarf wieder in eine gewünschte Farbe eingefärbt oder in allen Größen und Formen zugeschnitten werden kann ohne dabei einen Stilbruch zu begehen.

 

 

Gestalten auch kinderleicht im Eigenheim

 

Wollen Sie Ihren gebrauchten Teppich nun selbst in einen Vintage-Teppich im Shabby-Look zaubern, so haben Sie sich den Großteil der Arbeit bereits erspart: Beansprucht und verwaschen ist er nämlich schon. Färben Sie Ihren Teppich mit Textilfarbe aus dem Fachhandel und achten Sie darauf sich dabei gezielt NICHT an die Vorschriften der Textilfarbe zu halten! Sorgen Sie zum Beispiel dafür, dass sich zu viel Stoff in Ihrer Waschmaschine oder Badewanne befindet, störende Substanzen wie Weichspüler das Festsetzen der Farbe verhindert, die Farbe zu früh hinzu gegeben wird oder zu wenig Wasser zu einer Fleckenbildung führt. Den Teppich deckend zu färben wollen wir nämlich gar nicht erreichen, denn mit der perfekten Mischung bekommt Ihr Teppich einen einzigartigen Used-Look. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. 

 

Sind Sie sich dennoch unsicher können Sie auch zu kostengünstigen Vintage-Teppichen aus professioneller Herstellung zurückgreifen, zum Beispiel aus unserem Online-Shop

 

DCVD1-120-170-00

 

 


Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren